Category Archives: Intel

Welche CPU sollten Sie kaufen? Intel Core i5 vs. i7

Welche CPU sollten Sie kaufen? Intel Core i5 vs. i7
Sie kaufen einen Laptop oder Desktop? Die Entscheidung, welche CPU es sein soll, kann der schwierigste Teil sein. Werfen wir einen Blick auf zwei der beliebtesten Prozessoren von Intel und klären wir die Unterschiede auf.

Für viele Verbraucher, die auf der Suche nach einem neuen Desktop- oder Laptop-PC sind, ist eine der größten Überlegungen die Art des Prozessors, den das System haben sollte. Zwei der CPU-Familien, die am häufigsten in Mainstream-Systemen zum Einsatz kommen, sind der Intel Core i5 und der Intel Core i7. Und das macht die Auswahl schwierig, denn die beiden Linien haben eine Menge gemeinsam.

Die Unterschiede zwischen den wichtigsten Prozessorfamilien von Intel werden deutlicher, wenn Sie sich den Core i3 (hauptsächlich in preisgünstigen Systemen zu finden) oder den Core i9 (leistungsstarke CPUs für die Erstellung von Inhalten und andere Hochleistungsszenarien) ansehen. Die Unterschiede zwischen dem Core i5 und dem Core i7 können subtiler und nuancierter erscheinen, vor allem, wenn die Preise für einen Core i5 und einen Core i7 PC manchmal so nah beieinander liegen.

Es gibt nicht immer eine eindeutige, definitive Antwort auf die Frage, was in einer bestimmten Situation besser ist, und oft kommt es einfach auf Ihr Budget an. Aber wenn Sie die wichtigsten Informationen über die einzelnen Modelle kennen, können Sie eine klügere Entscheidung treffen. Sehen wir uns die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Core i5 und dem Core i7 an. (Sehen Sie sich auch unsere Erklärung zu Core i7 vs. Core i9 an).

Wie viele Kerne sind genug?

Einfach ausgedrückt: Ein mit Core i5 ausgestattetes System ist preiswerter als ein mit Core i7 ausgestatteter PC, wenn alles andere gleich ist. Aber in den meisten Fällen, wenn Sie Äpfel mit Äpfeln vergleichen (d. h. einen Desktop-Chip mit einem Desktop-Chip oder einen Laptop-Chip mit einem Laptop-Chip und die gleiche Generation mit der gleichen Generation), hat der Core i5 weniger oder gedrosselte Funktionen. Ein Core i7 ist in der Regel besser für Multitasking, Medienbearbeitung und -erstellung, High-End-Spiele und ähnlich anspruchsvolle Aufgaben geeignet. Oftmals ist der Preisunterschied jedoch gering, sodass es sich lohnt, mit dem Online-Konfigurator des PCs, den Sie kaufen möchten, herumzuspielen, um zu sehen, ob Sie sich einen Core i7-basierten Computer leisten können.

Wenn Sie Software verwenden, die so viele Kerne wie möglich nutzen kann (moderne Programme zur Erstellung von Inhalten, wie die der Adobe Creative Suite, sind ein hervorragendes Beispiel dafür), wird Ihre CPU umso schneller arbeiten, je mehr Kerne sie hat.

Core i7-9700K-Gehäuse

Die meisten der neuesten Intel Core i5- und Core i7-CPUs haben vier oder mehr Kerne, was wir als den Sweet Spot für die meisten Mainstream-Benutzer ansehen. Viele aktuelle Core i5- und Core i7-Chips für Desktops haben sechs Kerne, und einige Ultra-High-End-Gaming-PCs verfügen über Core i7-Chips mit acht Kernen. Einige besonders stromsparende Core i5- und Core i7-CPUs für Laptops haben dagegen nur zwei Kerne. Diese sind hauptsächlich in ultradünnen Laptops zu finden.

Dieselbe grobe Core-Nomenklatur wird nun schon seit mehreren Generationen von Intel-CPUs verwendet. Um sicherzugehen, dass Sie ein System mit einem Prozessor der neuesten Generation kaufen, achten Sie auf die Namensstruktur Core ix-11xxx oder Core ix-10xxx. Einige CPUs, die für dünne oder Mainstream-Laptops konzipiert sind, haben ein “U” oder ein “Y” am Ende des Modellnamens, während andere ein “G” gefolgt von einer Zahl haben, die die Fähigkeiten der Grafikverarbeitung des Chips angibt. Chips für leistungsstarke Laptops enden in der Regel mit “H” oder “HK”, und Chips für Desktops haben ein “K” oder ein “T” am Ende (oder enden einfach mit einer Null).

Sofern Sie nicht auf dem Gebraucht-PC-Markt einkaufen, finden Sie Core i5- und i7-Chips der 8. und 9. Generation (oder älter) in auslaufenden Systemen und einigen preisgünstigen PCs, während Sie in den meisten neuen Modellen Chips der 10. und 11. Der grobe Leitfaden, wenn Sie nicht zu tief in die Materie einsteigen wollen: Um eine bessere Leistung innerhalb jeder Generation und innerhalb jeder Klasse (Core i5 oder Core i7) zu erhalten, kaufen Sie einen Prozessor mit einer höheren Modellnummer. So hat beispielsweise ein Intel Core i7-1065G7 im Allgemeinen eine bessere Leistung als ein Intel Core i7-1060G7.

Ein kurzes Wort zum Cache
Core i7 Prozessoren verfügen nicht nur über eine höhere Grundtaktfrequenz, sondern auch über einen größeren Cache (den auf dem Chip installierten Speicher), der dem Prozessor hilft, sich wiederholende Aufgaben oder häufig abgerufene Daten schneller zu verarbeiten. Wenn Sie Tabellenkalkulationen bearbeiten und berechnen, sollte Ihre CPU den Rahmen, in dem sich die Zahlen befinden, nicht neu laden müssen. Diese Informationen befinden sich im Cache, so dass die Berechnungen fast sofort erfolgen, wenn Sie eine Zahl ändern. Größere Cache-Speicher helfen auch beim Multitasking, da Hintergrundaufgaben bereitstehen, wenn Sie den Fokus auf ein anderes Fenster legen.

Die Cache-Größe ist kein entscheidender Faktor, aber sie verdeutlicht die Fortschritte von Generation zu Generation und von Familie zu Familie. Die neuesten Core i5- und Core i7-Laptop-Prozessoren haben eine Cache-Größe von 16 MB oder weniger.